Neue Praxisräume in Ahrbrück

Neue Praxisräume in Ahrbrück

Auf dem Parkplatz, neben dem Praxisgebäude, entsteht ein Neubau für unsere Praxis und eine Apotheke, die sich dann in einem gemeinsamen Gebäude wiederfinden werden. Unsere alte Praxis war durch die Kontaminierung mit Heizöl nicht mehr nutzbar und ist für unsere Belange auch zu klein geworden.

Wir freuen uns auf die neuen Räumlichkeiten, die wir voraussichtlich zum 01.10.2022 beziehen können.

Corona Impfung

Corona Impfung

Ab sofort führen wir in der Praxis Corona Impfungen nach den Priorisierungsempfehlungen des RKI durch. Fragen Sie in der Praxis nach. Wir impfen sowohl RNA-Impfstoffe als auch Vektorimpfstoffe.

Bitte laden Sie sich die die entsprechenden Aufklärungsbögen (rechts) vor der Impfung herunter.

Seit Beginn der Corona Pandemie, haben wir für das Kreisgebiet Ahrweiler die erste Corona Ambulanz eröffnet. Wir wurden von der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz und dem Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz für die ambulante Behandlung, Diagnostik und Therapie der COVID 19 Erkrankung ermächtigt. Wir führen Abstriche nach strengen hygienischen Standards für Patienten mit Erkältungssymptomen, Patienten mit Risiko-Kontakten, Risiko-Kontakten nach Corona Warn- APP, Reiserückkehrern, sowie Abstriche nach Maßgabe des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD) – Reihenabstriche – durch.

Die Corona-Ambulanz befindet sich neben der Praxis im Alten Bahnhofsgebäude, welches uns die Gemeinde dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt hat.

Bitte nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung.

Bitte nur mit einem geeignetem Mund-Nase-Schutz die Corona Ambulanz betreten.

 

02643 6055

Aufklärungsbogen

zur Schutzimpfung gegen COVID-19
(Corona Virus Disease 2019)
– mit mRNA-Impfstoffen –

Comirnaty® von BioNTech/Pfizer und COVID-19 Vaccine Moderna® von Moderna

Diese Informationen finden Sie auch in leichter Sprache und Fremdsprachen auf der Webseite des Robert-Koch-Instituts: RKI Infobogen

Aufklärungsbogen

zur Schutzimpfung gegen COVID-19
(Corona Virus Disease 2019)
– mit Vektor-Impfstoffen –

Vaxzevria®, ehemals COVID-19 Vaccine AstraZeneca von AstraZeneca und COVID-19 Vaccine Janssen® von Johnson & Johnson

Diese Informationen finden Sie auch in leichter Sprache und Fremdsprachen auf der Webseite des Robert-Koch-Instituts: RKI Infobogen

Diabetesschulungen

Diabetes-Schulungen

Die nächsten Diabetikerschulungen finden im Herbst 2022, nach unserem Umzug in die neuen Praxisräume statt. Die genauen Termine erfragen Sie bitte bei Fr. Stang. Bei Interesse sprechen Sie uns an.

 

Weitere Informationen:

 

02643 6055

Natalie Stang

Leitende MFA
Zertifizierte Praxismanagerin, Nicht Ärztliche Praxisassistentin (NÄPA), Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis (VERAH), Diabetesberaterin

Grippeschutzimpfung

Grippeschutzimpfung

Wie in jedem Jahr, so besonders aber in Zeiten der Corona-Pandemie, bieten wir unseren Patienten einen Tetravalenten Saisonalen Grippeimpfstoff an. Aufgrund der hohen Variabilität des Grippevirus, muss dieser Impfstoff jedes Jahr neu hergestellt und damit jedes Jahr wieder neu geimpft werden.

Wir halten uns dabei an die Vorgaben des RKI (Robert-Koch-Institut) und impfen vornehmlich Risikopatienten

  • > 60 Jahre,
  • Patienten mit chronischen Erkrankungen,
  • Medizinisches Personal,
  • Pflegekräfte sowie Schwangere.

Weitere Informationen:

 

02643 6055

Corona Impfungen

Wir führen in der Praxis Coronaimpfungen mit allen in Deutschland zugelassenen Impfstoffen durch.

Wir wurden von der Kassenärztlichen Vereinigung Rheinland-Pfalz und dem Gesundheitsministerium Rheinland-Pfalz für die ambulante Behandlung, Diagnostik und Therapie der COVID 19 Erkrankung ermächtigt. Wir führen Abstriche nach strengen hygienischen Standards für Patienten mit Erkältungssymptomen, Patienten mit Risiko-Kontakten, Risiko-Kontakten nach Corona Warn- APP, Reiserückkehrern, sowie Abstriche nach Maßgabe des Öffentlichen Gesundheitsdienstes (ÖGD) – Reihenabstriche – durch.

Fragen Sie in der Praxis nach und vereinbaren Sie einen Impftermin.

 

Bitte nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung.

Bitte nur mit einem geeignetem Mund-Nase-Schutz die Corona Ambulanz betreten.

02643 6055